Mein Name ist Andreas Eberhard. Ich wohne in Rapperswil-Jona und bin hauptsächlich in den Bereichen Kamera und Schnitt tätig.
Am liebsten Arbeite ich draussen, auch wenn es manchmal ungemütlich sein kann. Das macht mir nichts aus. Besser gesagt: Da fühle ich mich zuhause. Auf dem Filmdreh bevorzuge ich es, in einem eher kleinen Team zu arbeiten. In einer zweier bis fünfer Crew fühle ich mich am wohlsten. Wenn möglich halte ich meine Film-Ausrüstung kompakt und effizient. Allerdings hat die Qualität Vorrang und der dementsprechend wird auch der Dreh gestaltet.